Sie sind hier:

Sommerfest 2007

Sommerfest 2008

Sommerfest 2009

Sommerfest 2010

Sommerfest 2011

Sommerfest 2012

Sommerfest 2014

Sommerfest 2015

Sommerfest 2016

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Grillis Fashion

Zeitungsartikel

Nörvenich-Wissersheim. Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr wieder am letzten Wochenende im August das Sommerfest des Reit und Fahrverein Wissersheim statt. Das Fest stand dieses Jahr unter dem Motto Märchen. In den Sommerferien haben die Kinder fleißig an einem Programm gefeilt, wie Sie Märchen „mal anders“ präsentieren können. So gab es den Froschkönig als Hipp Hopp Variante, das Rumpelstilzchen als wilden Tonnenreiter, Aschenputtel als Minimusical (mit Pferd versteht sich), die Schöne und das Biest als Pas de deux, Schneewittchen und die 7 Zwerge als Kombiaufführung mit Pferd und ohne Pferd, Rapunzel als Persiflage, die Eisprinzessin als Quadrille, Rotkäppchen mit einer Hundedressur oder die unendliche Geschichte als Voltigiervorführung.

Das Publikum, insbesondere die „Kleinen“ hatte in einem Quiz die Aufgabe, die Märchen zu erraten (was bei der tollen Präsentation der Märchen nicht so schwierig war) und zu jedem Märchen einen Gegenstand zu besorgen. Zum Beispiel für Schneewittchen einen Apfel von einem der Bäume pflücken oder auf dem reichhaltigen und leckeren Salat- und Kuchenbuffet versteckte Möhren für den Olaf aus der Eisprinzessin sammeln. Wenn kein Gegenstand gefunden wurde, durften die Kinder auch kreativ werden und einfach malen, was ihnen zu dem Märchen einfällt. Ganz tolle Ideen sind da präsentiert worden, wie zum Beispiel ein paar Körner aus dem Stroh für die Tauben vom Aschenputtel, um nur eine von vielen Ideen zu nennen.

Nach der Vorstellung wurde die Reithalle fachmännisch gesichert und von Michael und Bettina Möllmann für ein Bogenschießen umgebaut. Auch dieses Beschnuppern einer für die meisten Besucher noch nie ausprobierten Sportart hat bei Jung und Alt großen Zuspruch gefunden.

Zur Nacht verwandelte sich die Reithalle wie üblich dann in ein Matratzenlager aus Strohballen. Die Kinder schwärmten noch bis in die Nacht am Lagerfeuer von dem schönen Pferdehof-Fest, ehe sie dann glücklich und müde von dem erlebnisreichen Tag im Reitstall einschliefen.

Diashow Märchen

Zurück zu Termine