Sie sind hier:

Sommerfest 2007

Sommerfest 2008

Sommerfest 2009

Sommerfest 2010

Sommerfest 2011

Sommerfest 2012

Sommerfest 2014

Sommerfest 2015

Sommerfest 2016

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Der Zauber des Mondes

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr das Sommerfest des Reit- und Fahrvereins Wissersheim statt. Das Fest stand in diesem Jahr unter dem Motto „Der Zauber der Mondes“. Dunkele Gestalten versteckten in einer eindrucksvollen Quadrille den Mond. Vier Gute Geister erwählten 2 Kinder , den Mond zu suchen und so mussten die Kinder durch ein Labirynth von Wassergeistern, Elfen, Rittern, Drachen, Zwergen, Hexen, Cowboys und einem schrulligen Alten den Mond finden. So verwandelte sich der Reitplatz des Reitstall Gilles für ein Wochenende in ein Showplatz für Theaterkünstler. Zu den Highlights des Festes zählten die Quadrillen am Nachmittag und die Feuerreiter Michael und Bettina Möllmann, die nach Einbruch der Dunkelheit auf dem Außenreitplatz eine atemberaubende Stuntshow mit ihren Pferden zeigten. Die Pferde sprangen durch eine 1,50 m hohe Feuerwand, freihändig geritten von den wagemutigen Reitern, die mit Wunderkerzen und Fackeln in beiden Händen eine stimmungsvolle Atmosphäre erzeugten. Zur Nacht verwandelte sich die Reithalle in ein Matratzenlager auf Strohballen. Die Kinder lagen schwärmend noch bis in die Nacht von dem schönen Pferdehof-Fest, ehe sie dann glücklich und müde von dem erlebnisreichen Tag im Reitstall einschliefen.

Diashow Zauber des Mondes

Zurück zu Termine